Kirchenkino

HIDDEN FIGURES – UNERKANNTE HELDINNEN

USA 1961: Die NASA arbeitet an einem Raumfahrtprogramm und benötigt gut ausgebildete Mitarbeiter/ innen. Dorothy Vaughan, Mary Jackson und Katherine Johnson könnten einen wichtigen Beitrag zum Aufbruch ins Weltall leisten, aber es gibt ein Problem: Alle drei sind schwarz und sie sind Frauen. Vor allem in den Südstaaten der USA verhindert die Rassentrennung, dass Schwarze in höhere Positionen aufsteigen können. Zusätzlich gibt es Vorbehalte gegenüber Frauen in technisch verantwortlichen Positionen. Aber kann technologische Innovation überhaupt gelingen, wenn eine große Menge Menschen ausgeschlossen wird?

Der Film erzählt, wie die drei Frauen mit Mut, Geschick und Ehrgeiz um qualifizierte Jobs und eine angemessene Anerkennung kämpfen. Dabei stoßen sie auf viele Vorbehalte, aber auch auf Menschen, die sie fördern.

Dauer: 127 Minuten / Wir empfehlen den Film ab 12 Jahren

NACH DEM FILM: BISTRO OFFEN

EINTRITT FREI / KOLLEKTE